der raum

Grit Ruhland

12. – 14.Oktober 2012

12. 10.     15 h bis 23 h
13. 10.     15 h bis 22 h
14. 10.     15 h bis 20 h

Sonntag, 14. 10.     17 h     Live – Fieldrecording – Session

Von atemlosen Feldern, strahlenden Quellen, einer „Neuen Landschaft“ und anderen Umbrüchen – gesammelt und wieder aufgelöst in Zeichnungen, Texten, Karten, Fundstücken, Fieldrecordings und Interviews. Dokumentiert im Gehen – im Verweilen – im Warten, bis nichts mehr übrig bleibt. Eine fragmentierte Spiegelung in der Schnittlinie zwischensubjektivem Erleben und objektiven Analysen. Zwischen Kunst und Wissenschaft, Dokumentation und (Er-)Findung. Eine laufend fortentwickelte
Installation über die „Uranbergbaufolgelandschaft“ um Gera/Ronneburg. Nach bisherigen Stationen in Remscheid, Hamburg und Graz, nähert sie sich für Lindenow in Leipzig nun ihrem ursprünglichen Bezugspunkt an.

http://www.eintagsfliegenakrobatik.de/

www.lindenow.org


Lindenow#8

Kommentare sind geschlossen.